Räume und Ausstattung


Seit 2012 lernen unsere Schülerinnen und Schüler in der neu erbauten eingeschossigen Grundschule.

Mittelpunkt der Schule ist die Aula, um die sich alle Räume und Sanitäreinrichtungen, davon eine barrierefrei, anordnen.

Neben den Klassenräumen stehen ein Computerraum mit 22 Arbeitsplätzen, ein Musikraum, ein Werkraum sowie eine Schülerküche für abwechslungsreiche, differenzierte und praxisorientierte Lernangebote zur Verfügung. Zwei Hochbeete an der Schule ergänzen unsere lebenspraktischen Unterrichtsprojekte. Im Brennofenraum können selbst gefertigte "Rohlinge" aus Ton gebrannt werden.

 

Die Bibliothek sowie ein Verwaltungsbereich mit Sekretariat, Schulleitungsbüros und Lehrerzimmer gehören zur räumlichen Ausstattung . 

 

Der Sportunterricht findet in der Sporthalle des Sportforum Bentwisch statt. Die Schüler der 3. Klasse fahren für ein Schulhalbjahr zum Schwimmunterricht nach Gehlsdorf.

 

In den 30minütigen Bewegungspausen nutzen unsere Schülerinnen und Schüler zahlreiche grüne Ruhezonen, Malwände und kleine Spielgeräte sowie den im Dezember 2016 fertiggestellten Spielplatz mit Kletterturm, Rutsche und Doppelschaukel.(In weiteren geplanten Bauabschnitten wird das Außengelände mit einem Ballspielfeld ergänzt.)

 

Für die Ausstattung der Schule sowie für die Bereitstellung vielfältiger Lehr- und Lernmittel stehen uns durch den Schulträger, der Gemeinde Bentwisch, ausreichende finanzielle Mittel zur Verfügung.