Aktuelles im 1. Halbjahr 2023/24


Weihnachtsgruß

„Weihnachten ist herrlich. Eigentlich ist es schade, dass nicht ein bisschen öfter Weihnachten ist.“                                Astrid Lindgren, „Wie wir in Bullerbü Weihnachten feiern“

 

 

Eine wunderbare Vorweihnachtszeit in der Grundschule liegt hinter uns. In allen Lerngruppen ging es weihnachtlich her. Am 07.12.23 lud der Schulverein alle Kinder unserer Grundschule, alle zukünftigen Schulkinder und ihre Familien zum Weihnachtsbasteln ein. Das waren schöne gemeinsame Stunden, die mit Singen, Basteln, Essen und Trinken auf das Weihnachtsfest einstimmten. Dafür ein riesengroßes Dankeschön an alle fleißigen Helfer*innen des Schulvereins!

 

Jeden Montag im Advent trafen sich alle Kinder in der Aula zu einer bunten Adventsstunde, die von den Lerngruppen gestaltet wurden. Das Publikum erfreute sich an weihnachtlichen Theaterstücken, Liedern, Gedichten und auch Tanzaufführungen und erzählten Witzen. Gemeinsam sangen alle zum Beginn und zum Ende das Lied „Dicke rote Kerzen“.

 

Das gesamte Team der Grundschule Bentwisch möchte sich bei Ihnen für die vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit bedanken.

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir ein besinnliches und auch fröhliches Weihnachtsfest und eine wunderbare gemeinsame Zeit mit Ihren Kindern.

Wir freuen uns auf ein neues gemeinsames Jahr 2024. 

 

Anke Schmidt

Schulleiterin


Bentwischer Vorlesetag 24.11.2023

Auch nach einer Woche „Verspätung“ haben wir es uns nicht nehmen lassen, am internationalen Vorlesetag teilzunehmen. In diesem Jahr organisierte das Grundschulteam statt einer großen Vorleseveranstaltung in der Aula viele kleinere Hörkinos. 

Am Donnerstag, dem 23.11.2023, zogen die Lerngruppen los, um sich eines der 16 Angebote auszuwählen. Das war für die Kinder sehr aufregend! Jedoch fiel die Entscheidung nicht leicht, denn neben spannenden, lustigen oder gruseligen Geschichten, standen ebenfalls nachdenkliche und zauberhafte Bücher zur Auswahl. Mit ihrem Hörkinoticket gingen die Kinder dann am Freitag, dem 24.11.2023, in die verschiedenen Räumlichkeiten unserer Schule. Eine bunte Zusammensetzung der Kinder aller Lerngruppen und Jahrgangsstufen ermöglichte das Lernen miteinander. Gemeinsam konnten sie so in die Vielfalt der Bücherwelt eintauchen. In jedem Raum entstand eine gemütliche Atmosphäre, die nicht nur den Kleinen, sondern auch den Großen lange in Erinnerung bleiben wird. 

 

Franziska Neun

Lerngruppenleitung der Otter


Medienaktionstag für Familien in Güstrow  am 02.12.2023

 

Was muss ich als Elternteil über TikTok, SnapChat oder Instagram wissen? Welche tollen und vor allem sicheren Internetseiten gibt es für Kinder? Welche Gefahren lauern im Netz oder bei Games?

Wie können Erziehende unterstützt werden, sowohl selbst den Überblick zu behalten als auch verantwortungsvoll im Sinne der Kinder zu entscheiden?

Genau da setzt das EU-Projekt #Digitale Vorbilder – Familien gehen online. der Datenschutzaufsichtsbehörden Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg an.

Wir laden euch ein, liebe Eltern und Großeltern, mit euren Kindern und Enkelkindern zum Medienaktionstag in Güstrow am 02. Dezember 2023 in der Zeit von 14 bis 18 Uhr in die Uwe Johnson-Bibliothek (Wallstr. 2) zu kommen.

Familien haben den ganzen Nachmittag Zeit, sich an Info-Ständen praktische Tipps zu holen. Während die Kinder an kreativen medienpädagogischen Angeboten teilnehmen, haben die Erwachsenen die Möglichkeit, Kurzvorträge zu hören oder mit Medienexpert*innen ins Gespräch zu kommen.

 

Freut euch auf die folgenden Themen & Medienexpert*innen:

-       14.30 Uhr Digitale Medienkurse für Eltern (Iren Schulz, SchauHin!)

-       15.05 Uhr Datenschutz im Familienalltag (Antje Kaiser vom Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit M-V)

-       15.40 Uhr Mediensucht erkennen & handeln (Christian Krieg, LAKOST MV)

-       16.15 Uhr Entspannter Umgang mit digitalen Medien (Dr. Detlef Scholz, Kompetenzzentrum Mediennutzung)

-        16.50 Uhr Stress mit der Mediennutzung? (Julia Hastädt, Medienpädagogin)

-       17.25 Uhr Sicherheit im Medienalltag – Hinweise und Tipps für die ganze Familie (Mario Tschirn, LKA MV Polizeiprävention)

 

-       Die bunte Welt der Kinderseiten (Darja Martens, Blinde Kuh)

-       Cookies & Co: Spuren im Netz (Florian Becker & Constantin Schwarz, Port39)

-       Smartphonesprechstunde (Birgit Krumme, vhs des Landkreises Rostock)

Für das kreative Kinder- und Jugendprogramm sorgen:

-       die Vorlesepaten (Uwe Johnson-Bibliothek)

-       das Projekt „Kinderreporter“ Newcomernews (Benjamin Unger, NDR)

-       Gamingstationen mit PS5 & VR-Brillen

-       Adventsschmuck mit dem Lasercutter erstellen

-       ein Medienparcours (Marko Bittner, Chamäleon Stralsund e.V.)

-       Kinder- & Jugendumfrage (Imke Nowotny, #MitmischenInMV)

 

Aufmerksame Familien können bei einem Gewinnspiel bunte Preise gewinnen. Für das leibliche Wohl vor Ort ist ebenfalls gesorgt.

Wir freuen uns, viele Familien in Güstrow begrüßen zu dürfen. Nähere Informationen und alle Termine gibt es auf www.digitale-vorbilder.eu


Bildungstag 07.03.2024

Auf ihrer Sitzung am 17.10.2023 hat die Schulkonferenz über einen Bildungstag am 07.03.24 für das Team der Grundschule Bentwisch beraten und diesen befürwortet.

 

Die Schule hat an diesem Tag einen Schließtag.

 

Bei Fragen wenden Sie sich an Ihre Lerngruppenleitungen oder an die Schulleitung.

 

 

Kathleen Stein

Sekretariat

 

 


"SEAWOLVES" im Sportunterricht

Als Überraschung angekündigt kamen am 25. und 27.09.2023 gleich drei Übungsleiter der   „SEAWOLVES“ in den Sportunterricht der Füchse, Mäuse, Igel und Bienen in die Sporthalle Bentwisch. Jonas, Niklas und Louis begeisterten im Rahmen des Nachwuchsprogrammes „Basketball macht Schule“ mit Spielen und verschiedenen Ballübungen die Kinder und die Sportlehrerin. Am Ende der Übungsstunde verabschiedeten sich alle lautstark mit dem Ruf der „SEAWOLVES“ und es gab  Flyer mit wichtigen Informationen, um sich beim Training der Basketballer am Freitag vorzustellen und anzumelden. Inzwischen gibt es einige neue Mitglieder in den Grundschulmannschaften Bentwisch. Seit Jahren nehmen die Basketballer des Jahrgangs 1/2 und 3/4 erfolgreich an Grundschulturnieren teil.  

Auch am „Tag der offenen Tür“ am 24.10.2023 werden die „SEAWOLVES“ als Kooperationspartner unserer Schule vertreten sein. Vielen Dank für die zuverlässige Zusammenarbeit!

 

Anke Kenzler

(Sportlehrerin)


Schulanmeldung 2024/25

Liebe Eltern,

 

noch bis 27.10.23 können Sie in der Zeit von 7-12 Uhr Ihr Kind bei uns anmelden. 

 

Nutzen Sie außerdem auch unseren Tag der offenen Tür am 24.10.23 von 16-18 Uhr, wenn die o.g. Zeiträume nicht für Sie passen.

 

Alles zu Formalitäten und Voraussetzungen lesen Sie unten unter "Schulanmeldung für das Schuljahr 2024/25"

 

K. Stein

Schulsekretariat


Tag der offenen Türen

Das Team der Grundschule Bentwisch

lädt alle interessierten Eltern

zum „Tag der offenen Türen“ ein.

 

Am 24.10.2023

 

haben Sie von

 

16.00 bis 18.00 Uhr

 

die Möglichkeit, unsere Räume zu besichtigen und Interessantes und Neues über unser gemeinsames Leben und Lernen zu erfahren.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

A. Wendt

stellv. Schulleiterin


Elterninformationsabend

 

Liebe Eltern,

 

das Team der Grundschule lädt Sie recht herzlich zum Informationsabend

 

am 26.09.2023

von 17.00 bis 18.00 Uhr

 

in die Aula unserer Grundschule ein.

 

Wir möchten Ihnen schon vor der Schulanmeldung Ihres Kindes unser Konzept des jahrgangsübergreifenden Lernens und unser Team vorstellen. Des Weiteren erhalten Sie Informationen zum Ablauf des Vorschuljahres.

 

Sie haben die Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen und einen ersten Blick in die Räume zu werfen.

 

Freundliche Grüße

Anke Schmidt

Schulleiterin


Schulanmeldung für das Schuljahr  2024/25

Liebe Eltern,

 

ich informiere Sie darüber, dass Kinder, die bis zum 30. Juni 2024 das 6. Lebensjahr vollenden, gemäß § 43 Abs. 1 Schulgesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern mit dem Schuljahr 2024/2025 schulpflichtig werden und anzumelden sind. Erneut anzumelden sind auch die Kinder, die für das Schuljahr 2023/2024 vom Schulbesuch zurückgestellt wurden.

Die Anmeldung erfolgt persönlich in der Grundschule Bentwisch vom 1. bis 27. Oktober 2023, in der ferienfreien Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr. Die nötigen Formulare können vorab heruntergeladen und ausgefüllt mitgebracht werden.

 

Zur Anmeldung legen Sie bitte die Geburtsurkunde Ihres anzumeldenden Kindes und die gültigen Personalausweise bzw. Reisepässe aller Sorgeberechtigten vor.

 

Die Einschulung erfolgt am 31. August 2024.

  

Kathleen Stein

Sekretariat

GS Bentwisch

Download
Anmeldung zur Einschulung 2024
Anmeldeformular Schulanfänger.pdf
Adobe Acrobat Dokument 105.9 KB
Download
Anlage 1
Nur Ausfüllen, wenn Sie Ihr Kind an mehreren Schulen anmelden.
Formular Priorität Anmeldungen Kl. 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 94.4 KB